Erstellt am: 21.08.2008, Autor: psen

Flughafen Wien mit 15,5% Gewinnsteigerung im 1. Halbjahr

Flughafen WienDer Flughafen Wien konnte in den ersten sechs Monaten dieses Jahres ihren Gewinn um 15,1% auf Euro 50,5 Millionen verbessern.

Der Gesamtumsatz betrug Euro 272,7 Mio, ein Anstieg um 13,7%. Das EBITDA verbesserte sich auf Euro 104,4 Mio (+ 10,7%) und das EBIT auf 69,9 Mio (+14,8%). Der Flughafen sah 12,8% mehr Passagiere, nämlich rund 9,7 Mio. Vorallem die Low-Cost-Carrier konnten einen enormen Kundenzuwachs vermelden, ihr Anteil am Gesamtpassagiervolumen erhöhte sich auf 23,3%, ihre Auslastung betrug dabei 66,0%. Der Flughafen Wien rechnet im 2. Halbjahr mit einem Verkehrswachstum von 0,8% bei den Passagierzahlen und mit einem Anstieg um jeweils 0.6% bei Flugbewegungen und Höchstabfluggewicht.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top