Erstellt am: 31.10.2008, Autor: psen

Finnair schreibt Verlust

Finnair

Für das dritte Quartal muss Finnair einen Verlust von 24,8 Millionen Euro einstecken.

Der Betriebsverlust im 3. Quartal der finnischen Airline lag bei 24,8 Mio Euro bei einem Umsatz von 559,7 Mio. 2007 hatte die Airline in derselben Periode einen Gewinn von 59,9 Mio bei gleichzeitigem Einkommen von 545,2 Mio erreicht. Finnair bedient 50 internationale und 15 Inland-Destinationen mit einer Flotte von 67 Flugzeugen. 56,3% der Airline gehören dem finnischen Staat.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top