Erstellt am: 23.02.2010, Autor: rk

Finnair schickt MD-11 in Pension

CR Finnair, Finnair MD-11

Nach bald 20 Jahren zieht Finnair ihren letzten MD-11 aus dem Verkehr, der letzte Flug fand am 22. Februar 2010 unter der Flugnummer AY022 von Dehli nach Helsinki statt.

Die MD-11 Flotte stand bei Finnair fast 20 Jahre im Einsatz und absolvierte rund 400.000 Flugstunden bei mehr als 50.000 Landungen. Finnair führte im Dezember 1990 die MD-11 als erste Fluggesellschaft ein, der Eröffnungsflug fand am 20. Dezember 1990 statt und verband von Helsinki mit den Kanaren. Finnair operierte in der Spitzenzeit sieben MD-11 und ersetzte das Muster über die letzten Jahre mit effizienteren Airbus Maschinen. Für die restlichen zwei MD-11 Maschinen sucht Finnair einen Käufer, überprüft jedoch auch eine Umwandlung zum Vollfrachter, um die Maschinen anschliessend in dieser Aufgabe weiter zu benutzen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top