Erstellt am: 14.10.2021, Autor: ps

Finnair präsentiert Septemberzahlen

Finnair Airbus A350

Finnair Airbus A350 (Foto: Finnair)

Im September 2021 stiegen bei Finnair 298,2 Tausend Fluggäste zu, dies entspricht gegenüber dem Vorjahresseptember einem Anstieg von 158 Prozent.

Mit Finnair flogen vor der Corona Krise im Monat September 2019 noch rund 1,2 Millionen Passagiere, mit gut 298 Tausend Fluggästen ist man also noch meilenweit von der Normalität entfernt. Die Verkehrsleistung wurde gegenüber dem Vorjahresseptember um 151,3 Prozent auf 1,246 Milliarden Sitzplatzkilometer aufgebaut, die Nachfrage hat sich um 220 Prozent auf 505 Millionen Sitzplatzkilometer verbessert. Die Auslastung erreichte 40,5 Prozent und verbesserte sich verglichen mit dem Vorjahresseptember um 8,7 Prozentpunkte.

Finnair konnte im September 9.567 Tonnen an Fracht transportieren, dies entspricht einer Verbesserung von 139,4 Prozent.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top