Erstellt am: 17.02.2017, Autor: ps

Finnair meldet mehr Passagiere

Airbus A350-900 Finnair

Airbus A350-900 Finnair (Foto: Airbus)

Im Januar 2017 stiegen bei Finnair 835.200 Fluggäste zu, dies entspricht gegenüber dem Vorjahresjanuar einer Zunahme von sieben Prozent.

Die Verkehrsleistung wurde gegenüber dem Vorjahresjanuar um 0,1 Prozent auf 2,733 Milliarden Sitzplatzkilometer ausgebaut, die Nachfrage verbesserte sich um 3,4 Prozent auf 2,200 Milliarden Sitzplatzkilometer. Die Auslastung hat sich gegenüber dem Vorjahresjanuar um 2,6 Prozentpunkte auf 80,5 Prozent verbessert.

Finnair konnte im Januar 9.736 Tonnen an Fracht transportieren, dies entspricht einem Rückgang von 9,4 Prozent.

Im Geschäftsjahr 2016 konnte Finnair 10,867 Millionen Fluggäste an Bord ihrer Flugzeuge begrüßen, das entspricht einem Wachstum von 5,6 Prozent.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top