Erstellt am: 15.10.2012, Autor: rk

Felix Baumgartner, Rekordsprung gelungen

Felix Baumgartner

Am Sonntag, dem 14. Oktober 2012, ist Felix Baumgartner ein Fallschirmsprung aus einer Höhe von rund 39.000 Metern gelungen, dabei stellte er einige Weltrekorde auf.

Als sich der Österreicher Felix Baumgartner aus der Kapsel des Heliumballons stürzte, hielt so mancher TV Zuschauer den Atem an. Auch bei uns stellte sich die bange Frage springt der Mann in den Tod oder gelingt das waghalsige Unternehmen.
 
Felix Baumgartner stürzte während geraumer Zeit kontrolliert der Erde entgegen und beschleunigte dabei auf eine Geschwindigkeit von rund 1.342 km/h (Mach 1,24), dabei flog er sogar schneller als der Schall, neuer Rekord, dies ist noch keinem Menschen zuvor gelungen. Felix Baumgartner geriet plötzlich in eine Drehbewegung, für uns vor dem Fernseher stellen sich bange Sekunden ein, gehört dies zum Abbremsmanöver oder ist die Situation außer Kontrolle geraten? Die kleinste unserer Töchter reißt sich nun auch vom Computer los und gesellt sich zu uns vor den Fernseher und wirft die Frage in die Runde, ob dieser Mann auf dem Mond oder Saturn gewesen sei? Alle lachen, die Spannung löst sich aber erst wieder, als sich Felix Baumgartner per Funk live in die Übertragung meldet.
 
Wir alle atmen erst so richtig wieder auf, als sich der Fallschirm öffnet und der tollkühne Rekordspringer am seidenen Lebensretter kontrolliert der Erde entgegen schwebt und nach dreizehn Minuten wieder sicher in der Wüste von New Mexiko landet!
 
Rekordsprung gelungen, Felix Baumgartner war nicht vom Mond oder Saturn gesprungen, aber aus einem Helium Ballon aus einer atemberaubenden Höhe von 39.045 Metern, dies hat nun auch unsere jüngste Tochter begriffen.
 
1. Weltrekord: Höchster Ballonflug.
2. Weltrekord: Höchster Fallschirmabsprung, 39.045 Meter.
3. Weltrekord: Geschwindigkeit im freien Fall ,1.342,8 km/h. Durchbruch der Schallgeschwindigkeit Mach 1,24.
4. Weltrekord: Längster freier Fall 36.529 Meter.
 
Wir alle gratulieren Felix Baumgartner für die tolle Leistung und wünschen ihm ein langes Leben, in der Hoffnung, dass er nicht doch noch vom Saturn zur Erde springen wird!

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Saab produziert weitere Querrudersätze für A320 Familie. A400M mit provisorischer Musterzulassung. F-35 wird teurer. A380 Antrieb wird sparsamer. Briten kaufen nun doch F-35B.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top