Erstellt am: 27.01.2009, Autor: rk

Fedex ATR 42 verunglückt

Wikipedia, Fedex ATR 42

Eine Frachtmaschine von Fedex ist heute Morgen in Lubbock Texas während der Landung von der Piste abgekommen und hat Feuer gefangen.

Die Piloten konnten sich aus der Maschine retten, mussten sich nach Berichten in den lokalen Medien in einer nahen Klinik ärztlich behandelt lassen. Das Turboprop Flugzeug vom Typ ATR 42 ist am frühen Morgen um 04:30 bei tief dunkler Nacht von der Piste abgekommen und hatte Feuer gefangen. Die Feuerwehr musste ausrücken, um den Brand an der Transportmaschine zu löschen, der Brand konnte nach Angaben der Feuerwehr rasch unter Kontrolle gebracht werden. Über die Ursache und den Hergang des Unfalls liegen momentan noch widersprüchliche Meldungen vor, unter anderem war von Eisregen die Rede.
 
 
ATR 42 Unglück
 
 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top