Erstellt am: 22.09.2008, Autor: ncar

FedEx mit 22 Prozent weniger Gewinn

CR FedExFedEx machte ein Einkommen von USD 384 Millionen im ersten Quartal ihres Finanzjahres, das am 31. August endete.

Das sind 22 Prozent weniger als in der Vorjahresperiode. Vorsitzender und CEO Frederick Smith sagte, der Kurier werde in allen Bereichen Kosten senken und die Frachtsätze um 9,6 Prozent erhöhen.

Die Einnahmen von FedEx stiegen im ersten Quartal um 8 Prozent auf USD 9,97 Milliarden, die Ausgaben nahmen um 11 Prozent auf USD 9,34 Milliarden zu. Das Betriebseinkommen sank daher um 23 Prozent auf USD 630 Millionen, von noch USD 814 Millionen im ersten Quartal letztes Jahr.

Die Fluggesellschaft FedEx Express flog ein Betriebseinkommen von USD 345 Millionen ein, das sind sogar 34 Prozent weniger als in der Vorjahresperiode. Die Einnahmen stiegen um 9 Prozent auf USD 6,42 Milliarden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top