Erstellt am: 08.12.2008, Autor: psen

Eurowings verkauft Germanwings an Lufthansa

Lufthansa

Eurowings gab bekannt, dass sie ihre Low-Cost-Tochterfirma Germanwings an die Lufthansa AG verkaufen will.

Zum Preis wurden noch keine Angaben gemacht, die Transaktion soll am 1. Januar rechtskräftig werden. Lufthansa besitzt bereits 49 Prozent der Anteile. Der Verkauf ermöglicht es Eurowings, sich auf ihr eigenes Profil als regionale Fluggesellschaft zu konzentrieren und erlaubt Germanwings gleichzeitig, ihr Low-Cost Modell innerhalb der Lufthansa Group weiter zu entwickeln. Die Airline betreibt eine Flotte von 19 Airbus A319, mit welcher sie im Jahr 2007 beinahe acht Millionen Passagiere beförderte und einen Umsatz von Euro 630 Millionen erreichte. Sie nahm ihren Betrieb am 27. Oktober 2007 auf. Lufthansa hat erst letzte Woche den Regierungsanteil an der österreichischen Fluggesellschaft AUA erstanden.


 Haben Sie die neueste Newssendung vom 5. Dezember 2008 schon gesehen?

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top