Erstellt am: 07.06.2021, Autor: ps

Eurowings fliegt von Dortmund nach Heraklion

Eurowings Flugzeuge

DLR Billigfliegerreport Eurowings Flugzeuge (Foto: DLR)

Am 6. Juni startete der Erstflug der Eurowings von Dortmund nach Heraklion. Eurowings fliegt die Strecke immer sonntags, dienstags und donnerstags.

Die Flugzeiten sind somit eine perfekte Ergänzung zu der Verbindung der Wizz Air auf die griechische Insel. Diese fliegt ab dem 14. Juni wieder montags, mittwochs und freitags von Dortmund nach Heraklion. 

„Damit können unsere Passagiere fast jeden Tag nach Kreta fliegen. Der Erstflug der Eurowings am heutigen Tag ist ein weiterer Beleg dafür, dass die griechischen Ziele ab Dortmund immer beliebter werden. Vor einem Jahr wurde nur Thessaloniki angeflogen. Mittlerweile können Reisende zwischen fünf Zielen wählen: Thessaloniki, Santorini, Athen, Kavala und Kreta“, so Guido Miletic, Leiter Airport Services und Marketing.

Die Verbindungen nach Griechenland sollen auch in Zukunft weiterwachsen. Ab dem 2. Juli fliegt Eurowings zusätzlich nach Rhodos. Bereits im Juni starten wöchentlich ca. 17 Flieger von Dortmund in das beliebte Urlaubsland.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top