Erstellt am: 16.11.2012, Autor: bgro

Etihad stockt zwischen Abu Dhabi und Istanbul auf

Etihad

Ab dem Januar 2013 erhöht Etihad Airlines die Frequenz der Flüge nach Istanbul und fliegt die türkische Business-Metropole dann täglich an.

Die Airline aus Abu Dhabi fliegt seit Juni 2009 die türkische Metropole an. Anfänglich wurden vier Verbindungen pro Woche nach Istanbul angeboten, ab Anfang nächsten Jahres wird es eine tägliche Verbindung geben.
 
Etihad Airways ist eine junge und rasch wachsende Fluggesellschaft aus der Golfregion, die Airline wurde 2003 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, ab Abu Dhabi ein weltumspannendes Liniennetz aufzubauen.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Singapore kauft weitere A380, Gulfstream G650 zugelassen, Emirates baut A380 Flotte aus, Rafale mit AESA Radar ausgeliefert, F-15 absolvierte vor 40 Jahren den Erstflug.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top