Erstellt am: 31.10.2012, Autor: bgro

Etihad kauft weitere Airbus Verkehrsflugzeuge

Etihad Airways, Airbus A330-200

Etihad Airways hat den Kauf von zwei weiteren Airbus A330-200 bekannt gegeben, zudem werden sieben Airbus A320 Aufträge in A321 Käufe umgewandelt.

Etihad ist mit den Airbus A330 Verkehrsflugzeugen zufrieden, die Fluggesellschaft aus Abu Dhabi betreibt bereits sechzehn Airbus A330-200 und sechs Airbus A330-300 und unterstreicht mit diesem neuen Auftrag die strategische Wichtigkeit dieses Flugzeugtyps in ihrer Flottenpolitik. Etihad Airways ist eine junge und rasch wachsende Fluggesellschaft aus der Golfregion, die Airline wurde 2003 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, ab Abu Dhabi ein weltumspannendes Liniennetz aufzubauen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top