Erstellt am: 26.01.2012, Autor: bgro

Etihad bestellt weitere Airbus Frachter

Airbus, Airbus A330-200F

Etihad Airways hat die Beschaffung von zwei weiteren Airbus A330-200F Vollfrachtern bekannt gegeben.
 
Mit diesem Auftrag verdoppelt der Carrier aus Abu Dhabi ihre A330-200F Flotte. Etihad konnte als Erstabnehmer im Sommer 2010 an der Farnborough Air Show ihren ersten Vollfrachter dieses Typs übernehmen. Die beiden Frachtmaschinen haben einen Listenpreis von 423 Millionen US Dollar. Der A330-200F Frachter bietet eine Nutzlastkapazität von bis zu 70 Tonnen und kann mit dieser Ladung Nonstop 7.400 Kilometer weit fliegen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top