Erstellt am: 23.01.2009, Autor: rk

Etihad Airways kauft MRO Software aus der Schweiz

CR Boeing, Boeing 777

Nach einem langen Evaluationsverfahren entschloss sich Etihad Airways zum Kauf der MaintenanceRepair and Overhaul Software AMOS.
 
Im Juli 2007 startete Etihad die offizielle Ausschreibung für ihre neue Wartungssoftware. Nach gründlicher Evaluation hat sich Etihad nun für die beste Lösung in diesem Marktsegment entschieden und wählt die MRO Software von Swiss Aviation Software AMOS. Mit AMOS lassen sich sämtliche Wartungsprozesse bei einer Airline überwachen und steuern, selbst die Materialwirtschaft und andere Logistik Aufgaben lassen sich mit dieser Software überwachen und steuern. Etihad braucht das Programm in einer ersten Startphase für die Überwachung und Planung der Wartung ihrer Flugzeugflotte, in einem späteren Zeitpunkt will Etihad alle Zusatzfunktionen von AMOS in ihre Verwaltungsprozesse einführen, um die Wartungsarbeiten noch effizienter führen zu können. Die Airline aus Abu Dhabi ist der erste Kunde von AMOS im Mittleren Osten.
 
Link: AMOS
 
Filmüber Etihad Airways
 
 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top