Erstellt am: 01.12.2008, Autor: rk

Etihad Airways fliegt nach Moskau

Etihad Airways

Die noch junge Fluggesellschaft Etihad Airways fliegt neu von Abu Dhabi nach Moskau. Ab Morgen wird auch nach Almaty in Kasachstan geflogen.

Etihad wird die neue Linie nach Moskau jeweils am Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Sonntag befliegen. James Hogen, Geschäftsführer von Etihad, betont die Wichtigkeit der neuen Route nach Moskau. Die Geschäftstätigkeiten zwischen den beiden stark wachsenden Regionen werden immer stärker und dies führt zu erhöhter Nachfrage nach Linienflügen zwischen diesen beiden Destinationen. Etihad erwartet von Moskau herkommend über die Drehscheibe von Abu Dhabi auch starken Umsteigeverkehr nach Asien. Mit Moskau bedient Etihad nun bereits elf Destinationen in Europa.
 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top