Erstellt am: 15.03.2017, Autor: ps

Etihad übernimmt zehnten Vollfrachter

Etihad Cargo

Etihad Cargo Boeing 777 (Foto: Etihad Cargo)

Etihad Cargo hat laut eigenen Aussagen kürzlich das zehnte Frachtflugzeug in die Flotte aufgenommen, dabei handelt es sich um einen Airbus A330F Vollfrachter.

Neben fünf Airbus A330F betreibt Etihad Cargo auch fünf Boeing 777 Vollfrachter. In den vergangenen zwölf Monaten hat Etihad Cargo zehn neue Routen aufgelegt und insgesamt 602.000 Tonnen Fracht transportiert. James Hogan Chef der Etihad Aviation Group unterstrich während des IATA World Cargo Symposium (WCS) in Abu Dhabi die Wichtigkeit der Luftfracht, für seine Unternehmung sei es ein Milliardengeschäft. Er will in diesem Jahr das Frachtgeschäft nach Möglichkeit weiter ausbauen und dabei auch die Partnerairlines einbeziehen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top