Erstellt am: 07.10.2008, Autor: psen

Erste Einigung bei AUA

Austrian Airlines

Bei den Verhandlungen der Austrian Airlines (AUA) wurde eine erste Einigung mit der Gewerkschaft erzielt.
Nach „intensiven Gesprächen“ konnten sich Gewerkschaft und Geschäftsleitung in einem Punkt einigen: Die Gehälter der kaufmännisch-technischen Angestellten sollen ab 1. November um einen Sockelbetrag von zehn Euro und um 3,7% erhöht werden. Dies sei ein Kompromiss im Sinne aller. Am 16. Oktober findet ein Gespräch zu den Technikthemen statt.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top