Erstellt am: 28.02.2008, Autor: psen

Erste Challenger 890 von Bombardier als Shuttle im Einsatz

Challenger Bombardier Gestern gab die Bombardier den ersten Einsatz einer Challenger 890 als Unternehmunsshuttle bekannt.


 

Das Flugzeug wird künftig bei Suncor Energy Inc., einem grossen Ölförderungsunternehmen, für den Shuttledienst von Calgary nach Fort McMurray eingesetzt werden. Der Kauf dieser zusätzlichen Maschine ist bezeichnend für das Wachstum der Firma, die bereits mehr als 6500 Angestellte zählt. Bob Horner, Vize-Präsident der Bombardier, sagt, dass die Bombardier für Firmen wie Suncor entwickelt wurde, als ökonomische und flexible Möglichkeit, Arbeiter auch an abgelegene Orte zu transportieren und so das Geschäft am Laufen zu halten.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top