Erstellt am: 06.03.2013, Autor: rk

Erste Bombardier Q400 für Russland

Bombardier, Q400 Yakutia

Ende Januar 2013 konnte die russische Yakutia Airlines ihr erstes Turbopropeller Flugzeug vom Typ Q400 übernehmen.

Es handelt sich dabei um die erste Q400, die an eine russische Fluggesellschaft ausgeliefert wurde. Das zweimotorige Flugzeug aus Kanada hat die russische Zulassung im Juni letzten Jahres erhalten, nachdem bekannt wurde, dass Yakutia drei Maschinen dieses Typs in Auftrag gegeben hat. Yakutia Airlines will mit den modernen Turbopropeller Flugzeugen aus kanadischer Produktion abgelegene Destinationen bedienen, die mit großen Jets nicht angeflogen werden können.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets zugelassen. A400M erreicht wichtigen Meilenstein. Innovative Very Light Jets mit einem Triebwerk. Schweden befürwortet neuen Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top