Erstellt am: 24.01.2008, Autor: rk

Erste Boeing 787-8 Dreamliner Bestellung aus Spanien.

Die spanische Charter- und Bedarfsfluggesellschaft Air Europa bestellt acht Boeing 787-8 Dreamliner und zeichnet weitere acht Optionen für das Super Flugzeug aus Seattle.

 
Boeing und Air Europa gaben gestern Nachmittag die Bestellung von acht Boeing 787-8 Dreamliner bekannt. Der Auftragswert beträgt nach Listenpreis von Boeing 1,3 Milliarden Dollar. Neben der Festbestellung platzierte Air Europa auch Kaufoptionen für acht weitere Dreamliner. Air Europa ist der erste Boeing 787 Kunde aus Spanien. Die Gesellschaft wird die neuen Langstreckenflugzeuge hauptsächlich auf Linienflügen nach Argentinien, Mexiko und der Dominikanischen Republik einsetzten. Air Europa betreibt bereits eine grosse Flotte modernster Kurzstreckenjets der 737 Reihe von Boeing. Die Fluggesellschaft aus Palma de Mallorca hat sich laut Aussagen aus der Geschäftsleitung für die neuen Super Maschinen von Boeing entschieden, weil er momentan das effizienteste Linienflugzeug auf dem Markt sei. Air Europa wird auf dem Dreamliner das Trent 1000 Triebwerk von Rolls Royce einsetzen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top