Erstellt am: 09.06.2008, Autor: psen

Erfolge der Flugzeughersteller auf Messers Schneide

BoeingDie hohen Treibstoffpreise haben Auswirkungen auf die Nachfrage bei den Flugzeugherstellern. Nicht nur negative.

Zwar haben einige Airlines ihren Liefertermin verschoben, um die Aufwände tief zu halten, viele jedoch versuchen ihre älteren Flieger durch neue, effizientere Maschinen zu ersetzen und dies möglichst bald. Ende Mai waren bei Boeing 414 Bestellungen eingegangen, letztes Jahr erwies sich gar als Rekordjahr mit 1.413 bestellten Flugzeugen. Nun geht die Nachfrage langsam zurück, der Erfolg des Herstellers liegt auf Messers Schneide. Boeing ist zuversichtlich, Ende Sommer 2009 die ersten Treibstoff effizienten und heiss erwarteten 787 Dreamliner liefern zu können.



 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top