Erstellt am: 13.10.2008, Autor: psen

Englands führende Flughäfen sehen weniger Gäste

SouthendDie Passagierzahlen auf Englands wichtigsten Flughäfen haben im September um 5% abgenommen.

BAA machte unter anderem den Kollaps der XL Airways für den Rückgang verantwortlich, dieser hatte einen 12,6%-igen Fall des Charterverkehrs in Europa, sowie um 6,8% in Nordamerika und in der Karibik zur Folge. Die Passagierzahlen gingen auf allen Flughäfen zurück, in Heathrow um 3,6%, in Gatwick um 44% auf transatlantischen und um 8,8% auf europäischen Flügen, Stansted vermeldete eine Abnahme von 4,7%. Auch auf schottischen Flughäfen wie Glasgow und Edinburgh machte sich ein Rücklauf der Besucherzahlen im Vergleich zum Vorjahr bemerkbar.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top