Erstellt am: 02.01.2012, Autor: rk

Emirates fliegt mit A380 nach Kuala Lumpur

Emirates, Airbus A380

Seit Sonntag, den 1. Januar 2012, hat der Flughafen Kuala Lumpur International seinen ersten Airbus A380 Anschluss.

Emirates A380 Eröffnungsflug EK346 nach Kuala Lumpur wurde am Sonntag durch den malaiischen Captain Kwong Yung Ling pilotiert. Standesgemäss wurde der Superjumbo von Emirates durch die Flughafenfeuerwehr mit einer Wasserfontäne begrüsst. Emirates bedient die Strecke von Dubai nach Kuala Lumpur seit 1996. Der neue A380 Flug EK346 verlässt Dubai jeweils um 04.05 und kommt in Kuala Lumpur um 14.55 an. Der Retourflug EK347 startet in Kuala Lumpur jeweils um 19.30 und landet in Dubai um 22.30.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Airbus A380 Produktions Ramp-Up gelungen. Japan wählt F-35A, Dreamliner ZA001 geht in Pension. F-22 Produktion geht dem Ende entgegen.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top