Erstellt am: 05.05.2014, Autor: rk

Emirates fliegt ab Herbst täglich nach Brüssel

Emirates

Emirates Airlines nimmt am 5. September 2014 eine tägliche Verbindung vom Drehkreuz Dubai nach Brüssel auf.

Auf der neuen Route werden Boeing 777 in einer drei Klassen Konfiguration eingesetzt. Nach der Aufnahme von Oslo ins weltweite Streckennetz von Emirates am 2. September 2014 wird die belgische Hauptstadt die 147. Destination der Airline sein. Der Flug EK183 startet in Dubai jeweils um 07 Uhr 50 und landet um 13 Uhr 15 am Brussels International Airport. Der Rückflug EK184 verlässt die Hauptstadt Belgiens um 14 Uhr 45 und erreicht das Drehkreuz Dubai um 23 Uhr 25.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Boeing meldet starke Zahlen. Airbus mit neuem Auslieferungsrekord. CSeries erfährt weitere Verzögerung. Rafale wird noch leistungsfähiger. Indien lässt Airbus A380 zu.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top