Erstellt am: 16.08.2021, Autor: js

Emirates baut weiter aus

Emirates Airbus A380

Emirates Airlines Airbus A380 (Foto: Emirates Airlines)

Emirates baut das Strecken nach Grossbritannien weiter aus. Aufgrund der gelockerten Einreisebestimmungen bietet die Airline wieder 73 wöchentliche Flüge an.

Im Hinblick auf die weltweiten Lockerungen von Reisebeschränkungen und der steigenden Nachfrage nach internationalen Urlaubs- und Geschäftsreisen, baut Emirates seine Frequenzen und Kapazität nach Grossbritannien weiter aus. So stockt die Fluggesellschaft zum Beispiel bis Oktober ihr Angebot nach Grossbritannien auf 73 wöchentliche Flüge auf, darunter sechs tägliche Verbindungen nach London Heathrow. Vier Flüge nach Heathrow werden wieder mit dem Airbus A380 durchgeführt.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top