Erstellt am: 13.03.2013, Autor: bgro

Embraer vervierfacht Gewinn

Embraer

Brasiliens Flugzeugbauer Embraer erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2012 einen Nettogewinn von 348 Millionen US Dollar im Vorjahr resultierte ein Gewinn von 111,6 Millionen USD.

Gegenüber dem Geschäftsjahr 2011 ist der Umsatz um 6,46 Prozentpunkte auf 6,18 Milliarden US Dollar gestiegen. Der Vorsteuergewinn EBIT verbesserte sich von 318,2 Millionen auf 612,1 Millionen US Dollar. Die EBIT Marge lag bei 9,9 Prozent. Die flüssigen Mittel beliefen sich Ende 2013 auf 312,9 Millionen US Dollar das waren 132,8 Millionen weniger als Ende 2011. Im Berichtsjahr 2012 konnte der weltweit drittgrösste Flugzeugproduzent 205 Flugzeuge ausliefern, das war eine Maschine mehr als im Vorjahr.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets zugelassen. A400M erreicht wichtigen Meilenstein. Innovative Very Light Jets mit einem Triebwerk. Schweden befürwortet neuen Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top