Erstellt am: 15.11.2008, Autor: rk

Embraer Phenom 100 und Lineage 1000 im Zeitplan

CR Embraer, Phenom 100

Embraer erwartet die Zulassung ihres ersten Very Light Jets Phenom 100 noch in diesem Monat. Der erste Privatkunde und Pilot ist auf der Maschine fertig ausgebildet.

Embraer ist zuversichtlich, dass die amerikanische Luftfahrtbehörde den Embraer Phenom 100 Kleinjet noch in diesem November zulassen wird. Bei dem grossen Business Jet Lineage 1000 erwartet der Flugzeugbauer aus Brasilien die Zertifizierung bis Ende 2008. Bei dem Lineage 1000 handelt es sich um ein modernes Embraer 190 Verkehrsflugzeug, das auf die Bedürfnisse eines Geschäftsreiseflugzeuges umgebaut wurde. Für die Zulassung des Embraer Phenom 100 fehlen nur noch ein paar Ziulassungsberichte für Komponenten, die im Phenom 100 eingebaut sind. Embraer möchte noch in diesem Jahr 10 Phenom 100 ausliefern und will 2009 120 bis 150 dieser kleinen Jets bauen. Mittlerweile absolvierte der erste Privatkunde seine Pilotenausbildung auf dem Embraer Phenom 100, die Ausbildung fand auf einem Simulator in Fort Worth Texas statt. James Frost ist Unternehmer und hat als Pilot mehr als 2500 Flugstunden in seinem Flugbuch, auch seine Frau erlangte den Piloteneintrag für den Phenom 100.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top