Erstellt am: 21.09.2010, Autor: psen

Eastern kauft Southwest

Eastern Airways

Die englische Regionalfluggesellschaft Eastern Airways hat eingewilligt, Air Southwest zu übernehmen.

Mit dem Kauf der Airline erweitert sich das Einzugsgebiet der Eastern Airways um den Südwesten Englands. Der Deal, der noch von den Behörden genehmigt werden muss, soll nächsten Monat abgeschlossen sein. Der Schritt erfolgt, nachdem sich die beiden Airlines bereits im Februar über eine strategische Partnerschaft geeinigt hatten. Air Southwest, welche 2003 gegründet wurde, betreibt zurzeit fünf Flugzeuge von zwölf Flughäfen aus. Sie beschäftigt 135 Angestellte. Eastern Airways Flotte wird auf 35 Flugzeuge ansteigen, wenn die fünf 50 Sitzer Dash 8 300 Turbo-Prop Maschinen dazu kommen.


 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top