Erstellt am: 05.01.2010, Autor: psen

EVA plant neue Strecke

EVA Air Boeing 777

Taiwans EVA Air will ab März dreimal in der Woche von Taipei nach Toronto fliegen.

Der Rückflug aus Toronto wird einen kurzen Tankstopp in Anchorage machen, bevor es weiter nach Taipei geht, so EVA Air. Auf der Strecke kommen Boeing 777-300 Maschinen zum Einsatz. Toronto ist nach Vancouver die zweite kanadische Destination, die von der Airline angeflogen wird. EVA lancierte ihren ersten Service nach Vancouver im Juni 1999 und fliegt heute fünf Mal die Woche und mit einem Codesharevertrag der Air Canada dorthin. Die Strecke Taipei - Toronto wird gemäss Innovata sonst von niemanden angeboten.


 

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Qantas übernimmt fünften Airbus A380. Bodenbildung im Internationalen Luftverkehr. Erstflug Boeing 787 Dreamliner.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top