Erstellt am: 09.05.2008, Autor: psen

Delta und Northwest treiben Fusionierung voran

Delta Airlines

Delta Air Lines und Northwest Airlines sind daran, ihren Zusammenschluss zu prüfen und versichern, keine „Frontline“ Stellen kürzen zu wollen.

Ein Treffen der Piloten der beiden Airlines ist für nächste Woche geplant. Delta und Northwest erklärten wiederholt, dass ungefähr 1000 Stellen im Management Office gekürzt werden müssten, da dieses in Atlanta zusammengelegt werde. Weitere Kürzungen versuche man zu vermeiden, so der Präsident und CEO der NWA Dough Steenland. Es gäbe jedoch äussere Einflüsse, die nicht zu kontrollieren seien und zu einem späteren Zeitpunkt doch zu Kündigungen führen könnten. Währendessen gab DL Präsident und CFO Edward Bastian in Minnesota die Verlegung des Headquarters nach Atlanta bekannt, sagte jedoch nicht, wieviele der 1000 Jobs, die gestrichen werden sollen, auf Minneapolis fallen werden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top