Erstellt am: 13.12.2008, Autor: psen

Delta skizziert nächste Abgangsentschädigungsrunde

Northwest Delta Air Lines

Delta Air Lines Inc. hat ihren Angestellten in einem Memo ein weiteres Programm vorgestellt, nachdem sie belohnen will, wer freiwillig den Hut nimmt.

Das Entschädigungsangebot soll ab 1. Januar effektiv werden. Richard Anderson, CEO der Delta Air Lines, sagte, es handle sich bei dem Programm um ein ähnliches Verfahren wie es bereits im Oktober angeboten worden war. Damals konnten rund 4.000 Stellen gekürzt werden. Wie viele es dieses Mal sein sollen, gab die Leitung nicht bekannt. Piloten und gewisse Management- und Informatik- Spezialisten sind am Angebot nicht teilnahmeberechtigt. Das Programm berücksichtigt einerseits Arbeitnehmer, die bereits zehn oder mehr Jahre für Delta Airlines oder Northwest Airlines gearbeitet haben und deren Alter und Anzahl Dienstjahre mindestens 55 beträgt. Delta will auch Flugbegleitern und Frontmitarbeitern mit fünf und mehr Arbeitsjahren eine Abgangsentschädigung anbieten.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top