Erstellt am: 12.12.2012, Autor: bgro

Delta kauft Bombardier Jets

Bombardier, Delta Connect CRJ 900

Die Fluggesellschaft Delta Airlines hat bei Bombardier einen Kaufvertrag über 40 Bombardier CRJ900 unterzeichnet, dabei wurden auch Vorkaufsrechte für 30 weiter Verkehrsflugzeuge eingehandelt.

Der Wert des Auftrags liegt laut den aktuellen Listenpreis bei 1,85 Milliarden US Dollar und könnte bei Konvertierung der Optionen auf 3,29 Milliarden Dollar ansteigen. Die CRJ900 werden in einer Auslegung für zwei Klassen 76 Passagieren Platz bieten. Betrieben werden die neuen Flugzeuge von einem oder mehreren ihrer Partnerunternehmen. Die Erstauslieferung soll Ende 2013 erfolgen. Delta reagiert mit der Umstellung auf vielfache Kundenwünsche, insbesondere von Geschäftsreisenden, die seit jeher die Enge der kleineren CRJ200 beklagen.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Singapore kauft weitere A380, Gulfstream G650 zugelassen, Emirates baut A380 Flotte aus, Rafale mit AESA Radar ausgeliefert, F-15 absolvierte vor 40 Jahren den Erstflug.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top