Erstellt am: 18.03.2008, Autor: rk

Delta Airlines sieht schwarz

Delta Boeing 777

Die drittgrösste Fluggesellschaft Amerikas offeriert an 30.000 Mitarbeitern Abgangsentschädigungen, falls sie gewillt sind die Unternehmung zu verlassen.
 
Schwarze Aussichten für die amerikanischen Fluggesellschaften. Delta Airlines aus Atlanta will so rasch wie möglich 2000 Arbeitsplätze streichen. Betroffen sind 1300 Stellen die auf der Kundenseite arbeiten und 700 Arbeitsplätze in der Verwaltung und dem Management.
Die Geschäftsleitung begründet die unerfreuliche Massnahme mit den anhaltend hohen Treibstoffpreisen und den aufkommenden Rezessionsängsten. Delta Airlines muss im laufenden Geschäftsjahr 900 Millionen US Dollar mehr für den Kraftstoff hinblättern, als im Finanzplan kalkuliert wurde.
Diese Ankündigung wird viele amerikanische Airlines dazu motivieren, in den nächsten Wochen auch Abbauvorhaben zu kommunizieren.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top