Erstellt am: 25.10.2012, Autor: rk

Delta Airlines meldet starken Gewinnanstieg

Delta Airlines

Delta Airlines hat im dritten Quartal 2012 einen Nettogewinn von 768 Millionen US Dollar eingeflogen.

Verglichen mit dem dritten Quartal 2011 ist der Umsatz um einen Prozentpunkt auf 9,923 Milliarden US Dollar angestiegen. Die Kosten haben sich um vier Prozentpunkte auf 8,615 Milliarden US Dollar verbilligt. Der Betriebsgewinn kam auf 1,308 Milliarden US Dollar zu liegen, im dritten Quartal 2011 resultierte ein operativer Gewinn von 860 Millionen US Dollar. Die Treibstoffkosten sind um 23 Prozentpunkte auf 2,221 Milliarden US Dollar gesunken, damit bezahlte Delta 3,14 US Dollar für die Gallone Kerosin, hierin sind 3 Cents Absicherungsverluste (hedging losses) enthalten. Den operativen Cashflow gibt Delta Airlines mit 545 Millionen US Dollar an, die Liquidität liegt bei 5,1 Milliarden US Dollar.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top