Erstellt am: 24.11.2009, Autor: rk

DAE wählt CFM Triebwerke für Airbus A320

CR Airbus, A320

Dubai Aerospace Enterprise wird zwanzig ihrer neu bestellten Airbus A320 Kurzstreckenjets mit CFM56-5B ausrüsten.
 
Die neuen Maschinen werden ab 2011 ausgeliefert und durch DAE Aviation Capital an verschiedene Fluggesellschaften vermietet. DAE bestellte im Juli 2008 70 Airbus A320, die ersten vierzig Einheiten werden nun mit dem CFM Antrieb von General Electric ausgerüstet. Für die restlichen dreissig Flugzeuge ist der Triebwerkentscheid noch offen. Der Marktwert für die Motoren entspricht rund 270 Millionen US Dollar. DAE hat neben den Kurzstreckenjets von Airbus auch 70 Boeing 737NG bestellt, die sie in den nächsten Jahren auf dem internationalen Leasingmarkt platzieren wird.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airbus A380 Rolls Royce Trent 900 Triebwerk soll effizienter werden. Tiger Teilersatz, alle drei Kampfflugzeugproduzenten haben nachgebessertes Angebot abgegeben. Airbus A330-200F Frachter absolvierte Jungfernflug.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top