Erstellt am: 17.11.2009, Autor: psen

Comlux bestellt zehnten Airbus

Comlux A318 Elite

Comlux hat einen dritten Airbus Corporate Jetliner (ACJ) bestellt und die Anzahl ihrer Bestellungen damit auf insgesamt zehn erhöht.
Bei den anderen Flugzeugen handelt es sich um vier A318, drei Airbus ACJs, A320 Prestiges und eine A330-200 Prestige. Damit ist sie die grösste Kundin der ACJ Familie. Mit dieser Bestellung bestätige Fly Comlux ihre Führungsposition im edlen VVIP Charter Business, so Präsident und CEO der Comlux Richard Gaona. Der Airbus Corporate Jetliner wird mit CFM International CFM56-5 Motoren ausgestattet. Die ACJ Familie, welcher auch den A318 Elite, ACJ und den A320 Prestige angehören, besitzt die grösste und weiteste Kabine ihrer Klasse. Mehr als 160 ACJ wurden bislang weltweit verkauft.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airbus A380 Rolls Royce Trent 900 Triebwerk soll effizienter werden. Tiger Teilersatz, alle drei Kampfflugzeugproduzenten haben nachgebessertes Angebot abgegeben. Airbus A330-200F Frachter absolvierte Jungfernflug.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top