Erstellt am: 07.11.2008, Autor: ncar

Chinas Passagierzahlen steigen

CR flickerDie Passagierzahlen sind in China im September verglichen mit dem Vorjahresmonat um 0,7 Punkte auf 16,41 Millionen Menschen gestiegen.

Von Januar bis September waren 141,37 Millionen Passagiere in der Luft unterwegs, das sind sogar 1,7 Punkte mehr als in der Vorjahres- periode. Das meldet die Zivilluft- fahrtbehörde Chinas (CAAC). Auf Inlandstrecken, Flüge nach Hong- kong und Maucau sind nicht darun- ter, stieg der Verkehr um 3,1 Punk- te auf 15,3 Millionen.

Auf internationalen Strecken fielen die Passagierzahlen im September jedoch um 23,4 Prozentpunkte auf 1,11 Millionen. In den letzten neun Monaten brachen die Zahlen um 7,8 Prozent auf 11,61 Millionen ein. Auch der Frachtverkehr sank im September um 8,8 Punkte im Vergleich zum Vorjahr, für die ersten neun Monate ist aber eine Zunahme um 3,8 Prozentpunkte zu verbuchen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top