Erstellt am: 21.04.2008, Autor: psen

China Southern Airlines verneunfacht ihren Jahresgewinn 2007

China Southern Airlines

Chinas grösste Fluggesellschaft, China Southern Airlines Co. vergrössert ihren Gewinn um 786% dank starkem Yuan und besseren Passagierzahlen.
Der Reingewinn schnellte auf US$ 264 Millionen, 2006 waren es noch US$ 29.9 Millionen gewesen. Auch der Umsatz stieg um 18.2% auf US$ 8 Milliarden. Besonders die starke Wertzunahme des Yuan (+6.9%) gegenüber dem US Dollar verhalf der Airline zu diesen guten Zahlen. Ausserdem ermöglicht es die boomende Wirtschaft Chinas mehr Menschen, mit dem Flugzeug zu reisen. Die Passagierzahlen stiegen denn auch um 15.6% auf 56.9 Millionen, während das Cargo- und Postvolumen um 6.5% auf 872,000 Tonnen angehoben wurde. Die Auslastung der China Southern Airlines betrug 2007 74.5%, was Verbesserung von 2.8 Punkten im Vergleich zum Vorjahr bedeutet.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top