Erstellt am: 23.11.2012, Autor: bgro

China Eastern mit mehr Passagieren

China Eastern

Mit China Eastern flogen im Oktober 2012 6,531 Millionen Passagiere, gegenüber dem Vorjahresoktober entspricht dies einer Zunahme von 7,05 Prozentpunkten.

Bei der Fluggesellschaft aus Shanghai wurde die Verkehrsleistung um 7,12 Prozentpunkte auf 11,959 Milliarden Sitzplatzkilometer ausgebaut, während sich die Nachfrage um 7,07 Prozentpunkte auf 9,530 Milliarden Sitzplatzkilometer verbesserte. Die Sitzauslastung lag bei 79,68 Prozent und verschlechterte sich somit um 0,04 Prozentpunkte. Bei der Fracht ging es bei China Eastern stark nach unten, die Fluggesellschaft transportierte 118.550 Tonnen Luftfracht, dies entspricht einer Abnahme von 5,7 Prozentpunkten. Von Januar bis Ende Oktober flogen mit China Eastern 61,712 Millionen Passagiere, dies waren 6,40 Prozentpunkte mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Singapore kauft weitere A380, Gulfstream G650 zugelassen, Emirates baut A380 Flotte aus, Rafale mit AESA Radar ausgeliefert, F-15 absolvierte vor 40 Jahren den Erstflug.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top