Erstellt am: 23.01.2008, Autor: rk

China Airlines bestellt bis zu 20 A350 XWB

China Airlines Airbus A340

China Airlines, Taiwans grösste Fluggesellschaft, hat mit Airbus einen Vertrag über den Kauf von 14 Maschinen und der Möglichkeit, weitere 6 zu erwerben, abgeschlossen.
 
Die A350-XWB eignet sich hervorragend für das geplante Modernisierungsprogramm der China Airline: Flugzeuge mittlerer Fassungsmöglichkeit (ca 300 Sitze) sollen für Langstreckenflüge nach Europa, Australien und in die USA eingesetzt werden, und so einen non-stop Service auf ultra langen Routen ermöglichen. Die A350-XWB ist Airbus’ Antwort auf die grosse Nachfrage des Marktes nach hocheffizienten Langstreckenflugzeugen mittlerer Kapazität. Sie bietet den höchsten Komfort ihrer Kategorie bei gleichzeitig tiefen Betriebskosten.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top