Erstellt am: 09.07.2010, Autor: psen

China: Treibstoffpreis steigt

China Eastern

Chinas Airlines müssen sich auf einen Anstieg des einheimischen Treibstoffpreises um US$20,7 pro Tonne gefasst machen.

Die chinesische Regierung wird den Preis für eine Tonne Treibstoff auf US$828,2 erhöhen. Spezialisten gaben an, dass die Ausgaben für Kerosin auf den Inlandstrecken mehr als 40 Prozent des Totalaufwands der Airlines ausmachen. Die grösste einheimische Airline, China Southern Airlines, schätzt, dass ihr jährlicher Kostenaufwand um US$49,6 bis US$52,9 Millionen ansteigen wird. China Eastern rechnet mit einem Mehraufwand von US$28,9 Millionen, während Air China US$32 Millionen zusätzlich erwartet. Die chinesische Regierung schreibt vor, dass die Airlines auf Inlandflügen nur Zuschläge verlangen können, wenn der Preis pro Tonne die US$651 Marke übersteigt.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: WTO Entscheid lässt Airbus wie Boeing als Sieger dastehen. ILA 2010 erfolgreicher denn je. F-35 Lightning II wird teuer. Emirates baut weiter aus.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top