Erstellt am: 06.02.2009, Autor: ncar

Cathay passt Frachtgeschäft an

CR CathayCathay Pacific Airways wird keine Angestellten entlassen, obwohl sie unter der Rezession leidet und Gewinnwarnungen abgegeben hat.

Das versicherte CEO Tony Tyler an der oneworld Jubiläumskonferenz diese Woche in Madrid. Kleinere Veränderungen müssten aber vorgenommen werden. Daher stünden zwei Frachtflugzeuge am Boden und die Fertigstellung des Frachtterminals in Hongkong wurde verschoben, sagte Tyler. CX wollte fünf 777-200 verkaufen, doch der Deal scheiterte an der Illiquidität des Käufers.

Noch liegt die Auslastung der Fluggesellschaft über 80 Prozent, doch in der Ersten Klasse und der Businessklasse sind Rückgänge zu verbuchen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top