Erstellt am: 05.08.2009, Autor: psen

Cathay erzielt Gewinn

Cathay Pacific Boeing 777Cathay Pacific konnte dank vorteilhaftem Fuel Hedging einen Halbjahresgewinn erwirtschaften und glaubt, der Tiefpunkt der Nachfrage sei erreicht.

Heute gab die Airline bekannt, sie habe in den ersten sechs Monaten zwar weniger Passagiere und Fracht befördert, aber Fuel Hedging Verträge, die im letzten Jahr ihrer Bilanz noch geschadet hatten, hätten ihr dieses Mal zu einem positiven Resultat verholfen. Der Nettogewinn lag bei US$105 Millionen oder US$2,6 Cents. 2008 hatte die Airline in der ersten Jahreshälfte einen Verlust von US$89,06 Millionen verbucht. Obwohl Cathay Pacific Vorsitzender Christopher Pratt denkt, dass der Tiefpunkt der schwachen Nachfrage erreicht sein könnte, gibt es noch keine Anzeichen einer Erholung des Marktes. Pratt sagte, die Airline versuche mit den Flugzeugherstellern eine Verschiebung der Lieferungen auszuhandeln.

Link: Cathay Pacific


 

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Ryanair weiterhin mit Gewinn unterwegs. Innovative Kleinjets mit einem Triebwerk. Weiteres Feilschen um den F-22 Raptor. Senatoren wollen auch beim F-35 Programm den Rotstift ansetzen.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top