Erstellt am: 13.02.2009, Autor: psen

Cathay Pacific verbessert Passagierzahlen

Cathay Pacific Airways

Cathay Pacific Airways hat gestern bekannt gegeben, die Zahl der Passagiere sei im Januar gestiegen, das Cargo Volumen sei jedoch zurückgegangen.
Die Airline aus Hong Kong und ihre chinesische Ablegerin Dragonair meldeten 2.09 Millionen Passagiere im Januar, dies sind 2,4 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Trotz diesem Anstieg sank die Auslastung um 2,8 Prozentpunkte auf 79,5 Prozent aufgrund der Vergrösserung der Kapazität. Cathay sagte, die fortwährend sinkende Nachfrage im Business und First Class Sektor werde durch eine Zunahme der Economy Reisenden in China und Südostasien teilweise ausgeglichen. Das Cargo Volumen fiel im letzten Monat um 26 Prozent auf 101.154 Tonnen. Diese Meldung kam nur einen Tag nachdem Cathay angekündigt hatte, sie wolle ihr Cargo Netzwerk erweitern und zwei neue Destinationen in den USA einführen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top