Erstellt am: 06.08.2008, Autor: rk

Cathay Pacific mit Verlust unterwegs

CR Airbus Industries

Die Fluggesellschaft aus Hongkong musste im ersten Halbjahr einen operativen Verlust von 663 Millionen Hongkong Dollar (84,9 Millionen USD) hinnehmen.

Bei einem Umsatz von 42,45 Milliarden HKD (5,44 Milliarden USD) resultierte bei Cathay Pacific ein Verlust von 663 Millionen HKD. In der letzten Vergleichsperiode blieb bei einem Umsatz von 34,63 Milliarden HKD noch ein Gewinn von  2,58 Milliarden HKD. Die Unternehmung kommunizierte, dass sich die Treibstoffpreise gegenüber 2007 praktisch verdoppelten. Dieser Anstieg konnte durch die Fluggesellschaft nicht kompensiert werden. In dem Verlust ist auch die Strafzahlung von 60 Millionen USD wegen Preisabsprachen im Frachtgeschäft enthalten.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top