Erstellt am: 21.02.2013, Autor: bgro

Cathay Pacific meldet weniger Passagiere

Cathay Pacific

Hongkongs Fluggesellschaften Cathay Pacific und Dragonair haben im Berichtsmonat Januar 2013 2,372 Millionen Fluggäste transportiert, gegenüber dem Vorjahresjanuar entspricht dies einer Abnahme von 7,3 Prozentpunkten.

Das Angebot wurde um 6,3 Prozentpunkte auf 10,711 Milliarden Sitzplatzkilometer abgebaut. Die Nachfrage verschlechterte sich um 10,2 Prozentpunkte auf 8,407 Milliarden Sitzplatzkilometer. Die Auslastung der Flüge hat sich gegenüber dem Vorjahresjanuar um 3,4 Prozentpunkte auf 78,5 Prozent verschlechtert. Die transportierte Fracht ist um 14,2 Prozentpunkte auf 132.792 Tonnen gestiegen, die Frachtauslastung lag bei 63,0 Prozent, was einer Verbesserung von 3,1 Prozentpunkten gleich kommt.
 
Mit Cathay Pacific und Dragonair flogen im Berichtsjahr 2012 28,960 Millionen Fluggäste, das waren fünf Prozent mehr als ein Jahr zuvor.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets zugelassen. A400M erreicht wichtigen Meilenstein. Innovative Very Light Jets mit einem Triebwerk. Schweden befürwortet neuen Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top