Erstellt am: 19.05.2008, Autor: psen

Cathay Pacific Airways will unrentable Strecken kürzen

Cathay Pacific Airline

Hong Kongs stärkste Airline Cathay Pacific will Strecken, die aufgrund der hohen Treibstoffkosten Verluste einfahren, kürzen.
 
CEO Tony Tyler sagte in den Medien, um möglichst ökonomisch fliegen zu können, müsse die Airline auf den gewinnbringenden Routen die Kapazität vergrössern und sie gleichzeitig auf den unrentablen Strecken reduzieren oder Flüge sogar ganz streichen. Die definitive Entscheidung soll erst im August fallen. Cathay hatte in den ersten vier Monaten einen Mehraufwand für Treibstoff von 60% im Vergleich zum Vorjahr, die Kosten machen bereits 30% aller Betriebskosten aus. Das Barrel Öl kostet zurzeit US$ 128.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top