Erstellt am: 23.02.2009, Autor: psen

Cargoitalia kauft Alitalia Cargo

 

Cargoitalia

Die Airline Cargoitalia hat die Frachtabteilung der privatisierten Alitalia für 14,5 Millionen Euro gekauft.

Die in Mailand stationierte Fluggesellschaft hat die Cargoabteilung der Alitalia übernommen und damit fünf MD-11F Frachtflugzeuge, welche vorübergehend von der Investorengruppe CAI aus dem Verkehr genommen worden waren, weil das Frachtgeschäft der alten Airline gänzlich unrentabel war. Cargoitalia sagte, die Marktlage werde darüber bestimmen, wann die Flugzeuge wieder zum Einsatz kommen werden. Die italienische Fluggesellschaft wurde 2004 gegründet und im letzten Jahr von Alis Aerolinee Italiane SpA übernommen. Letztere, die zu der römischen Alcide Lealis Gruppe gehört, erhielt automatisch die Lizenz von Cargoitalia und plant den Aufbau einer italienischen Frachterairline. Zu diesem Zweck hat sie bereits mehrere A330F bei Airbus bestellt.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top