Erstellt am: 18.11.2009, Autor: psen

Business rückläufig, Eco langsam besser

China Eastern

Die Nachfrage in der Businessklasse ging im September 2009 weiter zurück, obwohl die durchschnittlichen Passagierzahlen weltweit zugenommen haben.
Gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres stiegen die Passagierzahlen um 1,2 Prozent, aber die Verkehrszahlen im Business Segment ging um 13,9 Prozent zurück. Besonders der europäische und der nordamerikanische Markt sind davon betroffen. In Asien, mit Ausnahme von Japan, war die Nachfrage relativ stark. Durch die Rezession haben viele ehemalige First- und Business Class Kunden in die Economy Klasse gewechselt. Gleichzeitig haben die Economy Kunden in den letzten Monaten vom massiven Tarifabbau profitiert.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airbus A380 Rolls Royce Trent 900 Triebwerk soll effizienter werden. Tiger Teilersatz, alle drei Kampfflugzeugproduzenten haben nachgebessertes Angebot abgegeben. Airbus A330-200F Frachter absolvierte Jungfernflug.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top