Erstellt am: 07.12.2009, Autor: rk

Bruchlandung Boeing 777 BA038, Funkaufzeichnung

CR Heathrow Airport Auth.

Auf YouTube sind Aufzeichnungen über den Funkverkehr zwischen der Cockpit Crew von BA038 und dem Tower von Heathrow hochgeladen worden.

Am 17. Januar machte eine Boeing 777-200 von British Airways eine Bruchlandung in London Heathrow, der zweimotorige Langstreckenjet kam von Peking her, kurz vor der Landung konnte die Crew auf beiden Triebwerken die Leistung nicht mehr erhöhen. Zu diesem Zwischenfall kam es wegen Eisbildung in der Treibstoffzuführung. Nun ist ein ATC Tape aufgetaucht, das den Funkverkehr zwischen dem Tower und der Crew von BA038 kurz vor der Bruchlandung wiedergibt.
  

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top